Betriebe stellen sich vor
„Die Initiative Tierwohl ist ein erster Schritt in die richtige Richtung. Dass so viele Betriebe mitmachen, empfinde ich als einen Riesenerfolg und ein starkes Signal aus der Branche. Ich sehe jeden Tag, wie gut die Kriterien von meinen Schweinen angenommen werden.“
Steckbrief

Gesa Lampe

Alter: 35
Bundesland: Niedersachsen
Bei der Initiative Tierwohl seit:
Mitte 2015
Umgesetzte Kriterien:
Meine Schweine haben 20% mehr Platz und organisches Beschäftigungsmaterial, da gebe ich ihnen unbehandeltes Holz oder Stroh.
Beruflicher Werdegang:
Ich habe einen Master in Agrarwissenschaft gemacht. Dazwischen habe ich unterschiedliche Praktika in der Landwirtschaft gemacht. Seit drei Jahren bin ich wieder auf dem Betrieb meiner Eltern und übernehme da jetzt nach und nach die Leitung.
Gesa Lampe Schweinemastbetrieb

Bildgalerie von Gesa

Gesa Lampe im Schweinestall

Schweine im Schweinestall

Gesa Lampe Schweinemast

Schwein im Schweinestall

Gesa Lampe im Schweinestall

Gesa Lampe im Schweinestall
Schweine im Schweinestall
Gesa Lampe Schweinemast
Schwein im Schweinestall
Gesa Lampe im Schweinestall

360 Grad Blick in einen Stall

0
Tiere profitieren bereits von der Initiative Tierwohl. Mehr Zahlen und Fakten